Share

Home > Business Intelligence-Anwendungen > Lösungen nach Funktion > Personalwesen

Lösungen für Reporting und Analyse im Personalwesen

Personalabteilungen in allen Branchen wissen die Vorteile zu schätzen, die der Einsatz von Business Intelligence neben den bereits vorhandenen Werkzeugen hat (also Systeme für Gehaltsabrechnung, Sozialleistungen, Zeiterfassung usw.). Mit Business Intelligence sind Personalfachleute in der Lage, die Daten ihres Unternehmens besser zu nutzen, um die Konformität mit gesetzlichen Vorschriften sicherzustellen, ihren Mitarbeitern einen besseren Service zu bieten und alle Angelegenheiten im Personalwesen effizienter zu handhaben.

Die MicroStrategy-Plattform eignet sich nicht nur bestens für das Reporting und die Analyse detaillierter Daten aus dem Personalwesen bei einem hohen Maß an Sicherheit und Vertraulichkeit, sondern ermöglicht auch innovative und statistische Datenanalysen sowie die frühzeitige Warnung vor möglichen Problemen.

Mit einer MicroStrategy-Anwendung für das Personalwesen kann jeder Beteiligte die einschlägigen Reports und Analysen nutzen. Mitarbeiter können ihre personenbezogenen Daten einsehen und verwalten, beispielsweise Urlaubsanträge, Leistungsanträge und Adressänderungen. Manager können die Leistung ihrer Mitarbeiter analysieren und sicherstellen, dass Stellung, Gehalt und Qualifikation miteinander in Einklang stehen. Ressortleiter können die Gehaltsspannen potenzieller Kandidaten beobachten. Finanzleiter können sich über Hinweismeldungen informieren lassen, sobald ein hohes Gehalt in das Gehaltssystem eingetragen wird. Personalfachleute können darauf achten, dass die arbeitsrechtlichen Vorgaben eingehalten werden und Möglichkeiten zur Steigerung der betrieblichen Effizienz untersuchen.

Ressourcen für Reporting und Analyse im Personalwesen