Share

Home > Business Intelligence-Anwendungen > Anwendungen nach Industrie > Energie und Versorgung

Lösungen für den Energie- und Versorgungssektor

  • Führende Organisationen im Energie- und Versorgungssektor setzen auf MicroStrategy
"Wir setzen die MicroStrategy-Technologie ein, um die Energienutzung unserer Kunden zu beobachten und bei jeder Abweichung von der Norm eine automatische Hinweismeldung zu generieren. Die MicroStrategy-Plattform bietet die überlegene Skalierbarkeit und Systemverfügbarkeit, die wir zur Unterstützung unserer wichtigsten Business Intelligence-Anwendungen benötigen."

—National Grid

Energiekonzerne und öffentliche Versorger setzen Business Intelligence-Software ein, um den Energie- und Versorgungsbedarf genau zu prognostizieren, die Produktion zu maximieren und Risiken innerhalb einer Branche zu bewerten, die immer stärkeren Wettbewerbsbedingungen, Kostensteigerungen und Schwankungen unterworfen ist.

Führende Unternehmen im Energie- und Versorgungssektor vertrauen auf die BI-Plattform von MicroStrategy, um effizientere Entscheidungen zu treffen, insbesondere in folgenden Bereichen:

Prognose des Energie- und Versorgungsbedarfs

  • Minimieren Sie Energiekosten, und gewährleisten Sie eine ausgeglichene Versorgungslage durch exakte Voraussagen des Energie- und Versorgungsbedarfs auf der Grundlage bisheriger Ergebnisse und Data Mining-Prognosen.
  • Verbinden Sie die Suche nach alternativen Energiequellen mit Analysen zur Überwachung des globalen Energie- und Versorgungsbedarfs und der Energieverteilung, fördern Sie die Nutzung erneuerbarer Energien, und entwickeln Sie nachhaltige Verteilungsmodelle.

Analyse der Ölförderung und Ölreserven

  • Maximieren Sie die Ölförderung, indem Sie monatliche, jährliche und kumulative Förderdaten verfolgen sowie Kosten-/Ertrags-Analysen für individuelle Ölquellen und -felder vergleichen.
  • Verbessern Sie die OOIP-Schätzungen (Original Oil in Place) während der laufenden Förderzeit, um zu bestimmen, ob ein Vorrat weiter ausgebeutet oder neue Ressourcen erschlossen werden sollten.
  • Leiten Sie Ihre Explorationsprojekte mit maximaler Genauigkeit und Rentabilität, indem Sie Produktionstrends bewerten und Verfügbarkeitsprognosen erstellen.

Risikobewertung und Risikomanagement

  • Optimieren Sie Ihre Rentabilität, indem Sie lukrative Warenhandelspartner gewinnen, Schlüsseltrends erkennen und Ihr Kapital effizient investieren.
  • Schätzen Sie die Risiken im Energiehandel realistisch ein, indem Sie Vorhersagemodelle und Chancen/Risiken-Kurven analysieren.

Optimierung und Wartung von Anlagen

  • Erstellen Sie detaillierte Berichte zu Energieerzeugung und -engpässen, um Außendienstmitarbeiter besser zu koordinieren, den unnötigen Einsatz von Betriebsanlagen zu minimieren und Probleme so schnell wie möglich zu beheben.
  • Halten Sie nach, inwieweit Anlagen nutzbar, effizient bzw. nicht verfügbar sind, um zu entscheiden, welche Anlagen vorsorglich gewartet oder ausgetauscht werden müssen.

Verbesserung von Geschäftsabläufen und Kundenservice

  • Optimieren Sie das Call Center-Management, profitieren Sie von kürzeren Antwortzeiten und geringeren Kosten, indem Sie Wartezeiten, ineffiziente Betriebsabläufe und Call Center-Aktivitäten pro Stunde analysieren.

 

Besondere technische Anforderungen von Kunden aus dem Energie- und Versorgungssektor

  • Manager, Führungskräfte, Produktionstechniker und Kunden weltweit greifen über eine Weboberfläche, die ohne Zusatzmodule auskommt, auf personalisierte Daten und gewünschte Ad-hoc-Analysen zu.
  • Alle Sicherheitsrichtlinien, Zugriffskontrolllisten und Berechtigungen werden an einem zentralen Ort verwaltet, sodass Administratoren die Sicherheit zahlreicher Anlagen und Produktionsstätten rund um die Welt gewährleisten können.
  • Die Fähigkeit, große DataSets zu verarbeiten, während immer der gleiche Metadatensatz wiederverwendet wird, ermöglicht uneingeschränktes Wachstum; ein wichtiger Faktor für Energie- und Versorgungsunternehmen, die ihre Leistungen auf neue Felder ausdehnen möchten.