Share

Home > MicroStrategy Privacy Policy

Datum des Inkrafttretens: 6 November 2012

MicroStrategy Datenschutzrichtlinien für Webseiten & Cookies

Diese Datenschutzrichtlinien für Webseiten beschreiben wie MicroStrategy Deutschland GmbH (im Folgenden "MicroStrategy" genannt) personenbezogene Daten, die von Besuchern ("Besucher") dieser Webseite (die "Webseite") gesammelt oder erhalten werden, verwendet. Sie beschreiben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten sammeln oder erhalten, welche Arten von personenbezogenen Daten wir sammeln, wie wir diese Daten verwenden, teilen und schützen, wie lange wir diese Daten speichern, Ihre Rechte und wie Sie uns bezüglich unserer Geheimhaltungspraktiken kontaktieren können.

Wie wir Ihre personenbezogenen Daten sammeln oder erhalten

MicroStrategy kann Ihre personenbezogenen Daten auf verschiedene Wege durch Ihre Nutzung der Webseite sammeln oder erhalten. Sie können sich dazu entschließen, uns Ihre personenbezogenen Daten und andere Informationen über verschiedene Kommunikationskanäle zur Verfügung zu stellen, die auf der "Kontaktieren Sie uns"-Webseite bereitgestellt werden, beispielsweise per Email oder Telefon. Sie können sich außerdem dazu entschließen, uns Ihre personenbezogenen Daten per Email oder durch Online-Formulare mitzuteilen, die mit Aktivitäten wie der Eröffnung eines Kontos, der Verwendung von MicroStrategy-Diensten, Downloads unserer Software, Anfragen zu einer Partnerschaft mit MicroStrategy, Anfragen zu Stellenangeboten von MicroStrategy, Bewerbungsschreiben, Konferenz- oder Trainingsregistrierungen und Supportanfragen in Verbindung stehen.

Cookies

Wenn Sie die Webseite besuchen, verwenden wir möglicherweise Cookies, um Ihren Ansprüchen besser gerecht zu werden, wenn Sie unsere Seite erneut besuchen. Ein Cookie ist eine Textdatei, die auf Ihrem Computer gespeichert wird, um die Webseite bei der Analyse zu unterstützen, wie die Nutzer die Seite verwenden. Cookies werden außerdem dazu verwendet, Ihnen die Nutzung der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie beispielsweise ein Konto bei uns einrichten, können Cookies sich Ihre Emailadresse "merken" und Ihnen so Zeit sparen, da Sie sie nicht jedes Mal manuell eingeben müssen. Sie können die Nutzung von Cookies jederzeit verweigern, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser ändern.

Die Webseite verwendet verschiedene Arten von Cookies, einschließlich Session-Cookies und Persistent-Cookies.

  • Session Cookies – diese Cookies sind zeitlich beschränkt und werden verwendet, um Nutzer einer Webseite von Gästen zu unterscheiden. Wenn ein Nutzer sich auf einer Webseite einloggt, ermöglicht ein Session-Cookie ihm den Zugriff auf sein Konto und Nutzerinhalte. Diese Cookies erlöschen, wenn Sie Ihren Browser schließen.
  • Persistent Cookies – diese Cookies sind länger gültig und speichern die Vorlieben eines Nutzers. Persistent-Cookies werden von MicroStrategy verwendet, um sich an einen Nutzer zu "erinnern", sobald dieser sich in sein Konto eingeloggt hat.

Die Webseite kann außerdem eingeschränkte Cookies dritter Parteien verwenden. Wir haben Partnerschaften mit dritten Parteien abgeschlossen, um Ihnen Verbindungen zu bestimmten sozialen Netzwerken zu ermöglichen, wie etwa Facebook und Twitter, und um Ihnen zusätzliche Funktionen wie beispielsweise YouTube bereit zu stellen. Durch Zugriff auf Seiten solcher Drittparteien wird möglicherweise ein Session- oder Persistent-Cookie in Ihrem Browser verwendet. Die Verwendung solcher Cookies unterliegt den Datenschutzrichtlinien für Cookies besagter Drittparteien. MicroStrategy empfiehlt diese Richtlinien unbedingt zu lesen, bevor Sie die Cookies auf Ihrer eigenen Webseite nutzen.

Verwendung von Google Analytics

Diese Webseite verwendet Google Analytics, ein Webanalysedienst, der von Google, Inc. ("Google") bereitgestellt wird. Google Analytics verwendet Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, um die Webseite bei der Analyse zu unterstützen, wie die Nutzer die Seite verwenden. Die Informationen, die von dem Cookie über Ihre Nutzung der Webseite gewonnen werden (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an Google zu den Servern in den Vereinigten Staaten gesendet und dort gespeichert. Google ist gemäß des EU-U.S. Safe Harbor Privacy Frameworks [Datenschutzvereinbarung zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten] selbstzertifiziert, wie durch das US-Wirtschaftsministerium und durch die Europäische Kommission festgelegt. Das Datenschutzniveau, das durch dieses Programm gewährleistet ist, wird von der Europäischen Kommission als ausreichend erachtet. Google wird diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, Berichte über die Webseitenaktivität für Webseitenbetreiber zu erstellen und andere Dienste im Zusammenhang mit Webseitenaktivität und Internetnutzung bereitzustellen. Google kann diese Informationen außerdem an dritte Parteien weitergeben, falls dies gesetzlich vorgeschrieben ist, oder falls besagte dritte Parteien die Informationen im Namen von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse mit keinen anderen Daten in Verbindung bringen, die sich im Besitz von Google befinden. Sie können die Nutzung von Cookies verweigern, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser ändern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Google Ihre Daten auf die oben beschriebene Weise und für die oben beschriebenen Zwecke verarbeitet.

Arten personenbezogener Daten, die wir sammeln

Über die oben im Abschnitt "Wie wir Ihre personenbezogenen Daten sammeln oder erhalten" genannten Cookies können wir Informationen über Ihre Webseitennutzung, IP-Adresse, Browsertyp, Emailadresse und Betriebssystem sammeln.

Darüber hinaus können wir Ihre Kontaktdaten, wie etwa Ihren Namen, Emailadresse, Adresse, Telefon- und Faxnummer, durch Kommunikationskanäle sammeln, die auf der Webseite "Kontaktieren Sie uns" bereitgestellt werden, sowie in Verbindung mit Aktivitäten wie der Eröffnung eines Kontos, der Verwendung von MicroStrategy-Diensten, Downloads unserer Software, Anfragen zu einer Partnerschaft mit MicroStrategy, Anfragen zu Stellenangeboten bei MicroStrategy, Bewerbungsschreiben, Konferenz- oder Trainingsregistrierungen und Supportanfragen. In Verbindung mit Stellenanfragen und Bewerbungen benötigen wir unter Umständen zusätzliche Auskünfte von Ihnen, beispielsweise hinsichtlich Ihrer Ausbildung. Sie können außerdem mit Ihren Anfragen oder Kommentaren zusätzliche Daten bereitstellen, die mit Ihnen in Verbindung stehen. Wir empfehlen jedoch, nie mehr personenbezogene Daten offen zu legen, als für uns nötig sind, um auf angemessene Weise auf Ihre Anfragen oder Kommentare zu reagieren. Wenn Sie es vorziehen, uns Ihre personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung zu stellen, können wir Ihnen möglicherweise unsere Dienste nicht anbieten.

Wie wir die personenbezogenen Daten, die wir sammeln, nutzen

Wir können die Daten, wie wir von Ihnen erhalten, nutzen um:
  • Ihnen Dienstleistungen bereit zu stellen;
  • Ihnen, mit Ihrem Einverständnis, Nachrichten zu Produktveröffentlichungen, Sonderveranstaltungen, Werbeaktionen oder anderen Themen zukommen zu lassen, die für Sie relevant sein könnten;
  • Ihnen technische Hilfe bereit zu stellen und auf Ihre Anfragen zu antworten;
  • das Niveau der Dienstleistungen, die Sie von uns erhalten, zu verbessern; und
  • zu verhindern, dass Sie Ihre personenbezogenen Daten bei zukünftigen Besuchen unserer Webseite erneut eingeben müssen;

Wir können die über Sie erhaltenen Daten auch auf andere Weise nutzen, über die wir Sie zum Zeitpunkt der Datenerhebung gesondert informieren.

Inwiefern wir Ihre personenbezogenen Daten mit anderen teilen

MicroStrategy verkauft, verleiht und tauscht keine Ihrer personenbezogenen Daten. Wir können Daten über Sie offen legen (i) gegenüber Fremdanbietern von technischen, Marketing- und Recruiting-Diensten für die oben festgelegten Zwecke, (ii) gegenüber anderen Unternehmen der MicroStrategy Group für die oben festgelegte Zwecke, (iii) gegenüber zuständigen Behörden und Gerichten, wenn dies durch ein Gesetz, eine Regulierung oder einen Rechtsprozess (wie etwa einer gerichtlichen Anordnung oder Vorladung) verlangt wird, (iv) gegenüber zuständigen Behörden und Gerichten als Reaktion auf eine Anfrage durch eine Regierungsbehörde, wie etwa Vollstreckungsbehörden, (v) in außergewöhnlichen Umständen, wenn die Offenlegung notwendig oder angemessen erscheint, um physische Schäden oder finanzielle Verluste im Zusammenhang mit der Untersuchung einer vermutlich oder tatsächlich illegalen Aktivität zu verhindern oder (vi) in sämtlichen anderen Fällen mit Ihrer Zustimmung.

Wir behalten uns des Weiteren das Recht vor, sämtliche Daten, die wir über Sie erheben, im Fall eines vollständigen oder teilweisen Verkaufs oder einer Übernahme unseres Unternehmens oder unserer Aktiva weiter zu geben. Sollte es zu solch einem Verkauf oder einer Übernahme kommen, werden wir uns in angemessener Weise bemühen, den Erwerber anzuweisen, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereit gestellt haben, auf die in diesen Datenschutzrichtlinien beschriebene Weise zu behandeln und Sie dem Gesetz folgend im Vorhinein über solch einen Verkauf oder eine Übernahme in Kenntnis setzen.

Internationale Datenübertragung

Wir können sämtliche personenbezogenen Daten, die wir über Sie sammeln, an MicroStrategys Mutterunternehmen, MicroStrategy Incorporated, zu den oben festgelegten Zwecken in die Vereinigten Staaten weitergeben. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten in die Vereinigten Staaten weitergeben, werden wir diese Daten wie in diesen Datenschutzrichtlinien beschrieben und unter Einhaltung der geltenden Rechtsvorschriften schützen. Da die Europäische Union der Ansicht ist, dass die Vereinigten Staaten kein ausreichendes Niveau an Datenschutz bietet, haben wir spezielle Datenübertragungsvereinbarungen abgeschlossen, um angemessenen Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten, wenn diese in die Vereinigten Staaten übertragen werden.

Wie wir Ihre personenbezogenen Daten schützen

Wir sorgen für angemessene technische und organisatorische Sicherungsmaßnahmen, die entwickelt wurden, um die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, vor versehentlicher, ungesetzlicher oder unbefugter Zerstörung, Verlust, Veränderung, Zugriff, Veröffentlichung oder Nutzung zu schützen.

Wie wir Ihre personenbezogenen Daten aufbewahren

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten so lange es notwendig ist, um den Zweck zu erfüllen, für den wir besagte Daten gesammelt haben (siehe oben unter "Wie wir die personenbezogenen Daten, die wir sammeln, nutzen"), es sei denn, die gesetzlichen Vorschriften verlangen etwas anderes.

Links zu anderen Webseiten

Die Webseite kann Links zu Webseiten von Drittparteien enthalten, deren Informations- und Datenschutzrichtlinien von unseren abweichen. Wie sind nicht verantwortlich oder haftbar für die Informations- oder Datenschutzrichtlinien, die von besagten Drittparteien angewendet werden. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien aller Webseiten, die von Drittparteien unterhalten werden, zu lesen, bevor Sie diese Webseiten nutzen, oder personenbezogenen Daten oder andere Informationen über solche Webseiten eingeben.

Aktualisierungen der Datenschutzrichtlinien für Webseiten

MicroStrategy behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinien für Webseiten & Cookies jederzeit zu ändern. Falls wir diese Datenschutzrichtlinien für Webseiten & Cookies ändern, werden wird das Datum des Inkrafttretens aktualisieren: besagte Veränderungen sind ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung gültig. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien für Webseiten regelmäßig durchzusehen.

Ihre Rechte

Zu Ihren Rechten zählt das Recht eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob Ihre personenbezogenen Daten bearbeitet werden, sowie die Kommunikation solcher Daten in klar verständlicher Art und Weise.

Sie haben außerdem das Recht, über die Quelle personenbezogener Daten informiert zu werden; den Sinn und Zweck der Bearbeitung; die der Bearbeitung zugrunde liegende Logik, falls die Bearbeitung durch elektronische Mittel erfolgt; die Identität des Datenprüfers und der Datenbearbeiter und die (Kategorien der) Datenempfänger. Darüber hinaus haben Sie das Recht folgendes zu erhalten: a) eine Aktualisierung, Richtigstellung oder Vervollständigung Ihrer personenbezogenen Daten; b) Löschung, Anonymisierung oder Blockierung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn diese auf gesetzwidrige Weise bearbeitet wurden, einschließlich Daten deren Speicherung für den Zweck, für den sie erfasst oder bearbeitet wurden, nicht nötig ist; c) Bestätigung, dass die in Punkt a) und b) gestellten Anträge an die Datenempfänger weitergeleitet wurden.

Des weiteren haben Sie das Recht, vollständig oder in Teilen, a) aus rechtlichen Gründen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen; b) gebührenfrei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, wenn diese zur Versendung von Werbematerial, Direktverkäufen oder der Durchführung von Markt- oder Werbekommunikationsumfragen verwendet werden. Sie sind außerdem berechtigt, Ihr Einverständnis, das Sie uns über unsere Webseite gegebenen haben, jederzeit zurück zu nehmen. Um diese Rechte wahrzunehmen sollten Sie einen schriftlichen Antrag gemeinsam mit einer Kopie Ihres Personalausweises an die unten angegeben Kontaktadresse senden.

Wie Sie uns kontaktieren können

Falls Sie irgendwelche Kommentare oder Fragen zu diesen Datenschutzrichtlinien für Webseiten & Cookies haben, falls Sie Ihre Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, aktualisieren möchten, oder falls Sie eines Ihrer Rechte ausüben möchten, können Sie uns kontaktieren, indem Sie eine Email an info@MicroStrategy.com senden oder per regulärer Post an folgende Adresse:

Zu Hd.: Office of the General Counsel
MicroStrategy Incorporated
1850 Towers Crescent Plaza
Tysons Corner, Virginia 22182